Oppermann.co.uk

Christoph Oppermann / Medienblog

Datum: 2013/08/05

Ralf Sotschecks „Dubliner Stampede“: Vom Flußufer zum Riverdancetrampelpfad.

Bildschirmfoto 2013-08-05 um 16.15.35

’s wieder Montag: Zeit, etwas Nettes zu lesen: Dubliner Stampede, beispielsweise. Aus der taz.

Wie heißt druckfrisch eigentlich auf 2.0?

Mehr über Ralf Sotscheck in den Schaumburger Nachrichten:

  1. Mit schlanker Schreibe zum dicken Ende / 15.1.2010
  2. Vorbildlich integriert / 29.1.2010
  3. Täglicher Wahnsinn in kleinen Dosen und großartigen Glossen / 1.11.2011
  4. Irland in Glossen / 15.11.2011
  5. Ungewöhnliche Perspektiven / 15.11.2011

Springer-Funke-Deal: Kommt das Schlimmste noch?

20130805-092702.jpg

„Springer, Funke, und das Schlimmste, das kommt ja noch“:
Man muss nicht wie Thomas Knüwer gleich von der Implosion eines ganzen Gewerbes schreiben – aber man kann es, auf jeden Fall. Und auf jeden Fall ist seine Analyse der Springer-Funke-Deals es wert, sich die Zeit für die Lektüre zu nehmen. Auf je-den Fall!

Den ganzen Text gibt es hier.

© 2021 Oppermann.co.uk

Theme von Anders NorénHoch ↑